Das Unternehmen

Hilti entwickelt und produziert technologisch führende Produkte, Systeme, Software und Serviceleistungen, die der Bauindustrie und der Energiebranche überlegenen Mehrwert bieten.

Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Rund zwei Drittel der weltweit mehr als 24 000 Mitarbeitenden sind im Vertrieb und im technischen Service tätig. So entstehen täglich mehr als 230 000 Kundenkontakte, auf deren Grundlage laufend neue Lösungen entwickelt werden. Dafür investiert das Unternehmen jährlich mehr als 5 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. 

Der Hauptsitz der Hilti Gruppe befindet sich in Schaan, Liechtenstein, wo das Familienunternehmen 1941 von den Brüdern Eugen und Martin Hilti gegründet wurde. Sämtliche Aktien des Konzerns befinden sich im Besitz des Martin Hilti Familien Trusts, der die langfristige Weiterführung und Weiterentwicklung des Unternehmens sicherstellt. 

Die Strategie des Konzerns ist auf die nachhaltige Wertgenerierung durch Marktführerschaft und Differenzierung ausgerichtet. Übergeordnetes Ziel ist dabei, die Kunden täglich aufs Neue zu begeistern und langfristig eine bessere Zukunft zu bauen. 

Entsprechend verbindet Hilti wirtschaftlichen Erfolg mit ganzheitlicher Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt. Offenheit, Ehrlichkeit und Toleranz im gegenseitigen Umgang gelten für Teammitglieder, Partner und Lieferanten gleichermassen. 

In der Überzeugung, dass unternehmerisches Wachstum auch persönliches Wachstum bedingt, setzt Hilti auf eine mitarbeiter- und leistungsorientierte Unternehmenskultur. Die Werte Integrität, Mut zur Veränderung, Teamarbeit und hohes Engagement bilden dabei das Fundament, das von allen Mitarbeitenden weltweit mitgetragen wird.

Hilti-Champion-2020